Clever Blog

Telefonanlagen selbst programmieren?

Telefonanlagen selbst programmieren?

Seit nunmehr über 20 Jahren bin ich Fachhändler für Auerswald Telefonanlagen. Eine gefühlte Ewigkeit ist das her und ich kann mich noch gut an meine erste ETS-4016 erinnern, eine  Telefonanlage für maximal 16 analoge Nebenstellen, deren Programmierung noch rudimentär per Ziffernwahl am Telefon erfolgte. Es ist viel passiert seitdem und mein besonderer Dank gilt Auerswald, dass ich diesen Gastbeitrag schreiben darf um ein wenig darüber zu berichten, welchen Herausforderungen sich ein Fachhändler in der heutigen Zeit – 20 Jahre nach der flächendeckenden Verfügbarkeit von ISDN in Deutschland und gleichzeitig dem nahenden Ende dieser inzwischen veralteten Technik – zu stellen hat.

War es doch zu Beginn noch so, dass man für die Errichtung einer Telefonanlage mit mehr als einer Amtleitung eine sogenannte Errichterlizenz als Fachkundenachweis benötigte und somit für die Beschaffung und Inbetriebnahme kein Weg an einer Fachfirma vorbeiführte, kann heute im Prinzip jeder eine Telefonanlage online bestellen und sich nach Hause liefern lassen. Für die Fachhändler unter uns ergeben sich dadurch völlig neue Herausforderungen. Zum einen nimmt die beratende Funktion in diesem Fall ab und das, obwohl die Komplexität durch die Umstellung auf All-IP deutlich größer geworden ist. Zum anderen erfordert eine optimale Installation und Einrichtung in der heutigen Zeit neben fundierten handwerklichen Kenntnissen für die Installation auch zunehmend weitere Spezialkenntnisse aus dem Netzwerkbereich. Auf diesem Gebiet haben sich in der Vergangenheit eher Systemhäuser und weniger die klassischen Telefonanlagen-Fachhändler zu Hause gefühlt.

Erschwerend kommt hinzu, dass die seit einigen Jahren insbesondere von den großen Providern gerne als „Plug’n Play-Lösungen“ angebotenen Produkte bei den Kunden und manchmal auch bei Händlern das Gefühl auslösen, die Technik sei einfacher und besser beherrschbar geworden. Oft ist leider das komplette Gegenteil der Fall.

Aufgrund dieser Erfahrungen habe ich im September 2012 den Blog Auerswald-Tutorials ins Leben gerufen mit dem Gedanken, mein in über 20 Jahren gesammeltes Wissen aus dem Telekommunikations- und IT-Bereich in leicht verständlichen Videoanleitungen weiterzugeben. Dabei bin ich im Laufe der Zeit von den inzwischen über 1130 Mitgliedern der Seite immer wieder um Hilfestellungen zu den verschiedensten Dingen in Bezug auf die Einrichtung gebeten worden, so dass ich mich dazu entschlossen haben, einen vollständigen Videokurs zu erstellen, der die Einrichtung einer Auerswald Telefonanlage von A bis Z anschaulich und Schritt für Schritt erklärt. Das Ergebnis ist der umfassende Auerswald Video-Masterkurs mit mehr als 60 Einzelvideos und  insgesamt über 5 Std. Dauer.

Ziel dieses Kurses ist es, dass du innerhalb kürzester Zeit lernst, wie du deine Auerswald Telefonanlage selbst programmieren, optimal einrichten oder das in einer Auerswald Schulung gelernte Wissen weiter vertiefen und noch einmal auffrischen kannst. Der Kurs ist gleichermaßen für Kunden und Fachhändler geeignet, modular aufgebaut und wird zudem ständig erweitert. Und auch wenn bei der Erstellung der Videos eine COMpact 4000 die Grundlage gebildet hat, lassen sich die Inhalte auch umsetzen, wenn du über eine COMpact 5010/5020 VoIP, COMpact 5000 oder einen COMmander 6000 verfügst.

Wenn auch du von diesem fundierten und umfangreichen Wissen profitieren und die Programmierung Schritt für Schritt lernen möchtest, kannst du dir hier den Zugang zum Auerswald-Video-Masterkurs sichern und erhälst zudem eine 30-Tage-Geld-zurück-Garantie, falls du nicht zufrieden sein solltest.

Über den Autor:

Michael Hohmann ist seit über 20 Jahren Auerswald Fachhändler und Gründer der Auerswald-Tutorials.de. Durch seine langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Telekommunikations- und Netzwerktechnik verfügt er über fundiertes Wissen, welches er in seinen zahlreichen Tutorials weiter gibt.

← Neues Rückwärtssuche-Modul für Auerswald Telefonanlagen vCard und PST Importer für Auerswald Telefonanlagen →

Ihr Kommentar

Bitte alle Felder mit einem * ausfüllen