Clever Blog

Die COMfortel D-Serie: Premium SIP-Telefonie für On-Premises-PBX und Cloud-Lösungen

Die COMfortel D-Serie: Premium SIP-Telefonie für On-Premises-PBX und Cloud-Lösungen

Wie die kleineren Modelle COMfortel D-100 und D-200 bietet auch das COMfortel D-400 viele Premiumfunktionen für IP-basierte Kommunikationslösungen „Made in Germany“. Neben dem modernen, aber zeitlosen Design standen bei der Entwicklung vor allem Usability und Sicherheitsaspekte, wie z. B. OpenVPN oder die Verschlüsselung über IPSec im Vordergrund.

Pre_Launch D-400 Auerswald_FINAL D400 Phase 4 Bild ohne Kategorie

 

 

 

 

 

 

 

 

Die COMfortel D-Serie – attraktiv, effizient, flexibel

  • Attraktiv – Modernes, funktionales Design für klare Linien auf dem Schreibtisch.
  • Effizient – Minimale Einrichtungszeit mit Zero-Touch-Provisionierung ohne Neustart.
  • Flexibel – Maximale Kompatibilität und Investitionssicherheit dank offener Standards – auch zu Drittanbietern.

Das COMfortel D-400 ergänzt die COMfortel D-Serie nach oben. Neben dem Basismodell D-100 und dem Allrounder D-200, erscheint das D-400 als elegantes Premiumgerät mit hochauflösendem und kapazitivem Touch-Display.

Pre_Launch D-400 Auerswald_FINAL 05.12.2019 mit Bildunterschrift DSerie

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zur COMfortel D-Serie gibt es auch auf unserer Website.

Das COMfortel D-400 lässt sich intuitiv und ohne Einarbeitungszeit nutzen. Der professionelle Feature-Umfang sorgt für hohe Produktivität im Arbeitsalltag. So verfügt das SIP-Telefon über 20 selbstbeschriftende und frei programmierbare Funktionstasten mit digitaler LED-Signalisierung. Darüber hinaus ermöglicht der Headsetanschluss mit DHSG-/EHS-Unterstützung besonderen Komfort beim Telefonieren, z. B. mit den Headsets COMfortel H-100 oder COMfortel DECT.

Pre_Launch D-400 Auerswald_FINAL D400 Fokus

Das COMfortel D-400 ist Dual-Stack-fähig (IPv4 und IPv6) und unterstützt bis zu 6 SIP-Identitäten. Weiterhin besitzt das SIP-Telefon einen Gigabit-Ethernet-Switch, um eine hohe Netzwerkperformance bei angeschlossenen Clients wie Notebooks und Desktop-PCs zu gewährleisten. Der integrierte VPN-Support (OpenVPN und IPsec) ermöglicht den sicheren Einsatz im Home-Office und in Filialen. Je nach Bedarf lässt sich das COMfortel D-400 zudem mit bis zu drei COMfortel D-XT20 Tastenerweiterungsmodulen um maximal 60 zusätzliche Funktionstasten mit je drei Ebenen ergänzen.

Da die COMfortel D-Serie aufgrund offener Standards zu verschiedenen Providern und 3rd Party-PBX kompatibel ist, profitieren Unternehmen von einem nachhaltigen Investitionsschutz. Im folgenden kurzen Video zeigen wir, wie man ein COMfortel D-400 an einer Telekom Cloud PBX einrichtet.

← My Home is my Office Unser neuer Sales Configurator ist online! →

Ihr Kommentar

Bitte alle Felder mit einem * ausfüllen