Clever Blog

Keep Calm and Disinfect your COMfortel M-510/-520

Keep Calm and Disinfect your COMfortel M-510/-520

Hygiene sowie entsprechende Desinfektion werden in der aktuellen Situation bereits viel diskutiert. Neben der sozialen Distanz sind verschärfte Hygieneauflagen ein effektives Mittel, um die schnelle Verbreitung von Krankheitserregern durch Vireninfektion zu verhindern. Nicht nur in den üblichen Bereichen, wie in Krankenhäusern oder Pflegeheimen, wird noch strenger auf Hygiene geachtet, sondern generell, vor allem, wo viele Menschen aufeinandertreffen, sei es im Supermarkt, im Büro, an der Tankstelle oder in der Apotheke.

Entsprechend erhalten wir als Anbieter von Telekommunikationslösungen viele Anfragen von Händlern, die nach einem geeigneten Telefonsystem suchen, das desinfektionsmittelgeeignet ist. Daher möchten wir an dieser Stelle ganz konkret auf die Nachfrage eingehen und die Einsatzmöglichkeit unserer COMfortel M-Serie in diesem Zusammenhang vorstellen.

Die COMfortel M-Serie ist für den Gebrauch im Profi-Bereich entwickelt. Nicht nur die technischen Funktionen erfüllen alle Kriterien für den Einsatz in verschiedenen Unternehmensbereichen. Das Material der Geräte der M-Serie wurde für den sicheren und intensiven Einsatz, auch an hygienisch sensiblen Arbeitsorten, vorgesehen. Insbesondere in Kliniken, Pflegeheimen oder Arztpraxen, wo die Hände- und Flächendesinfektion zur täglichen Pflichtmaßnahme gehört, werden die Oberflächen der Geräte stark beansprucht.

So bieten wir mit dem COMfortel M-510 und M-520 zwei Handteile an, die speziell für den ständigen Kontakt mit Desinfektionsmitteln geeignet sind. Zusätzlich lassen sich Schmutz und Gebrauchsspuren, aufgrund der glatten und kratzunempfindlichen Oberfläche, einfach entfernen.

Wir empfehlen bei der Desinfektion der Hände, auf die Verwendung eines geeigneten Desinfektionsmittels zu achten. Nicht alle aggressiven Mittel sind wirksam gegen Viren und Bakterien. Bitte achten Sie bei der Wahl des Mittels genau auf die jeweiligen Kennzeichnungen.

Folgende viruziden Desinfektionsmittel können nachweislich ohne Schaden am Material der Geräte M-510 und M-520 verwendet werden:

  • Climo Sept (Dr. Schnell)
  • desderman Pure (Schülke & Mayr)
  • Epicare DES (Ecolab)
  • Incidin (Ecolab)
  • Lysoform AHD 2000 (Lysoform)
  • Spitacid (Ecolab)
  • Sterillium (Bode Chemie)
  • Lysoform AHD 2000 (Lysoform)

Nähere Informationen zum COMfortel M-510/-520 finden Sie auf den entsprechenden Produktseiten oder im Blog-Beitrag IP-DECT erobert die Business Class – Neues Profi-DECT-System.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Auerswald Team

My Home is my Office →

Ihr Kommentar

Bitte alle Felder mit einem * ausfüllen